CSC Digital Brand Services

Entfernung von Inhalten (DMCA)

Entfernen von rechtsverletzenden Inhalten, die Ihre Marke bedrohen

Nicht autorisierte Online-Inhalte können Ihrer Marke schaden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie rechtsverletzende Inhalte entfernen lassen können, ohne kostspielige und zeitaufwendige Gerichtsverfahren zu bemühen. Um Inhalte entfernen zu lassen, reicht es nicht aus, die Webseite zu kontaktieren, auf der die nicht ordnungsgemäßen Angaben zu Ihrer Marke veröffentlicht sind. Deshalb bietet CSC® Digital Brand Services Ihnen Serviceleistungen zum Entfernen von Inhalten an, die es Ihnen erleichtern, Ihr geistiges Eigentum überall im Internet zu schützen.

Abschalten von Inhalten 

Wenn potenzielle Rechtsverletzungen festgestellt werden, können unsere Experten für das Durchsetzen von Rechten Sie beraten, wie Sie am besten vorgehen sollten. Und wenn Ihr geistiges Eigentum missbraucht wird, werden wir umgehend aktiv. Wir können Sie bei den folgenden Durchsetzungsmaßnahmen unterstützen:

Internet-Inhalte: Entfernen von rechtswidrigem Material

  • Abschalten von Plattform-Inhalten. Wir arbeiten mit Google®, Facebook®, Twitter®, Pinterest®, Yahoo®, eBay® und vielen anderen Online-Dienstanbietern zusammen, um rechtsverletzende Inhalte vom Netz zu nehmen.
  • Markenrechtsverletzungen. Wir nutzen verschiedene Kanäle, darunter Internet-Anbieter, Registrare, Hostingfirmen und Strafverfolgungsbehörden, um Inhalte entfernen und Webseiten abschalten zu lassen, die Markenrechte verletzen.
  • Verstöße gegen den DCMA (Digital Millennium Copyright Act). Wir arbeiten mit zahlreichen Kanälen zusammen, um Inhalte entfernen und Webseiten abschalten zu lassen, die Urheberrechte verletzen.

Social-Media-Webseiten: Entfernen von rechtsverletzenden Inhalten und Benutzerkennungen

  • Abschalten von Inhalten. Wir kontaktieren die betreffende Plattform über das vorgesehene Beschwerdeverfahren, um die Entfernung anstößiger Inhalte zu erreichen.
  • Deaktivieren von Benutzerkennungen. Wir ersuchen die betreffende Plattform – gleichfalls über das vorgesehene Beschwerdeverfahren – um die Rückgabe bzw. Sperre missbräuchlich verwendeter Benutzerkennungen.

Online-Auktionsplattformen: Entfernen von Angeboten

  • Entfernen von Angeboten aus Auktionsplatformen und Online-Marktplätze. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, rechtsverletzende Angebote von Auktions- und Markt-Webseiten entfernen zu lassen. Dabei halten wir uns an die von der jeweiligen Plattform vorgesehenen Meldeverfahren bzw. Richtlinien zum Entfernen von Inhalten. Dieser Service wird in Verbindung mit unseren Serviceleistungen im Bereich Marktbeobachtung angeboten.

Mobile Apps: Entfernen von rechtsverletzenden Apps

  • Entfernen von Anwendungen. Wir nutzen das von der jeweiligen Plattform vorgesehene Beschwerdeverfahren, um zu erreichen, dass mobile Anwendungen entfernt werden.

Kompetente Beratung. Bessere Entscheidungen.

Unser globales Team bringt umfassende Erfahrung mit geistigen Eigentumsrechten und digitalen Technologien mit. Zudem können viele Team-Mitglieder einen juristischen Studienabschluss vorweisen. Wir sind mit den Verfahren und Regelungen in vielen Ländern vertraut. Deshalb können wir Ihre Fälle immer effizient und kostengünstig bearbeiten. Wir sorgen dafür, dass Ihre Marke im digitalen Raum geschützt ist.

WEITERE INFORMATIONEN

Blog: Die neuesten Nachrichten zum digitalen Markenschutz *
Brand Bulletin: So setzen Sie sich durch - Wehren Sie sich erfolgreich gegen Markenmissbrauch 
Artikel: Online Brand Enforcement 2014 *

*nur in englischer Sprache erhältlich

Copyright ©2017 Corporation Service Company. Alle Rechte vorbehalten.

img description